Unsere Partner
Wir sagen DANKE!
Sponsoren
RSS-Newsfeed
Alle aktuellen Ergebnisse mit Spielberichten und die Vorschau

(18.09.16) findest du hier.... mehr ...


Derbysieg gegen IFA in letzter Minute

(27.08.17) Bei besten Fussballwetter vor 120 Zuschauer, sah es bis vorm Spielende auf einen 0:1 Sieg für IFA Chemnitz aus. Bereits in der 16. Spielminute hatten die Gegner den Führungstreffer erzielt.
Den Rabensteiner gelang über die gesamte Spielzeit nicht Ihre vielen Chancen zu zählbaren Treffer zu machen.
Erst Maximiliam Scherres weckte mit einer schönen Einzelleistung die Mannschaft zum 1:1 auf, bevor Tobbi Schmidt mit einem sehenswerten Treffen kurz vor Toresschluss den Rabensteiner Sieg perfekt machte.
mehr ...


Nach 2:0 Sieg bei Eiche Reichenbrand: Kreispokalfinale wartet

(17.04.17) In einen packenden Halbfinale brachte Ronny Hähnel (22.) die Mannschaft auf die Siegerstrasse. Die sehr offene und umkämpfende Partie blieb bis zur letzten Minute spannend. mehr ...


Schneefußball in Kleinarl, Österreich 2017

(01.03.17) Wieder war die SG Handwerk Rabenstein in verdeckter Mission unterwegs, um den hart erkämpften Titel im Schneefußball von 2016 zu verteidigen. mehr ...


D Junioren mit zwei Turniersiegen an einem Wochenende

(12.02.17) Wie immer waren wir in Reinsdorf gleich im ersten Spiel gefordert und trafen dabei auch sofort auf Stollberg, einen Mitfavoriten. Auch wie üblich verpennten wir das erste Spiel. Im zweiten Spiel wussten wir auch mit der Bande umzugehen und mehr ...


Erfolgreiche Hallensaison unserer B-Junioren

(08.02.17) Erfolgreicher Abschluss der Hallensaison der B-Junioren  Teil 1

28.01.2017 - Meerane
… Das erste Preisgeld für die Amateure der B-Jugend …
mehr ...


22.Braustolz Cup geht nach Rabenstein

(31.12.16) Nach einem packenden 3:2 Finalsieg gegen den Gastgeber und Landesligisten Rapid Chemnitz geht der Braustolz Cup 2016 an Handwerk Rabenstein. In der Sachsenhalle würde der Rabensteiner Stefan Berger zum besten Torhüter des Turnier gewählt. mehr ...


Trainer steigt der Puls: F1-Jugend beendet 2016 Jahr mit einem 2.Platz bei der Witzschdorfer Hallengala

(27.12.16) Zwölf Mannschaften traten bei der Witzschdorfer Hallengala an und
kämpften um den Turniersieg. Unsere F1-Jugend hatte dabei nicht ihren
besten Tag.
mehr ...


Die F1-Jugend holt den 2.Platz beim 1.Indoor Soccer Cup der E-Juniorinnen des 1.FFC Chemnitz

(18.12.16) Wir wurden kurzfristig zu einem Turnier des 1.FFC Chemnitz in die Soccerhall Chemnitz eingeladen. Am Start waren neben den Gastgebern die E-Juniorinnen des VfL Wolfsburg, USV Jena, 1.FFC Fortuna Dresden, BSC Marzahn Berlin und die F-Junioren des SSV Textima und TV Vater Jahn Burgstädt. Heute haben wir viele schöne Spiele unserer Jungs gesehen. mehr ...


U19: Dramatischer Abgang in die Winterpause

(16.12.16) Nach zuletzt zwei ungeschlagenen Spielen in Folge wollten wir uns mit einem positiven Ergebnis in die Winterpause verabschieden. Der Gegner im Heimspiel war der Meeraner SV. Im Hinspiel gab es einen hart umkämpften 0:1 Auswärtssieg für unsere Farben und auch diesmal sollten drei Punkte her. Erneut konnten wir dankenswerter Weise auf mehr ...


B-Junioren lösen Pflichtaufgabe

(07.12.16) Der Drittplatzierte spielt zuhause gegen den Vorletzten der Tabelle. Scheint formell eine klare Sache zu sein, aber Vorsicht! Die Trainer haben gewarnt. Gelenau hat die letzten beiden Spiele gewonnen, in Glauchau-Meerane und gegen Schneeberg _ das will was heißen. Also mussten wir vollkonzentriert in die Heimaufgabe gehen …

mehr ...


G Junioren siegen beim Einsiedler Fassbrause Cup 2016

(29.11.16) Wir waren zu Gast bei den Sportfreunden der Viktoria Einsiedel und erwarteten ein Turnier Jeder-gegen-Jeden mit 7 Teams.Vor Turnierbeginn hat sich Last-Minute eine achte Mannschaft gefunden, somit wurde in zwei Gruppen gespielt.
mehr ...


Ersatz geschwächt und doch ein Sieg gegen den Spitzenreiter

(13.11.16) Vor unserer Heimpartie gegen den Tabellenführer hatte sich die Personalsituation mal wieder verschärft. Mit Eddy Jankowski (Bindehautentzündung) und Leon Luca Fieback (Zerrung) fielen gleich beide gesetzten Innenverteidiger aus.... mehr ...


Derbysieg gegen IFA Chemnitz

(09.10.16) Es gibt Spiele da zählt am Ende das Ergebnis. Über weite Strecken sahen die über 100 Zuschauer ein ausgeglichenes Stadtderby. Die Gäste versteckten sich nicht. Hatten aber im Vergleich wenig Chancen.
Die klaren Chancen nutzen die Rabensteiner aber auch nicht, so das das Spiel bis zum Ende offen blieb. Die Auswechsler erlösten dann uns. Nach Vorgabe von Ringo Delling, köpfte Patrick Ströhle in der 78. Spielminute das Goldene Tor in das Gehäuse des Ex-Rabensteiners IFA Torhüters Rick Lange ein.